Unser B-Wurf


Woche 2

Tag 8

Fr. 10.08.2018

So, die brisante 1. Woche haben wir nun doch gut überstanden... puhh, das freut uns so sehr...

Seit heute Abend und auch in der Nacht, kümmert sich Penila wieder wie gewohnt um ihre Baby's :-)))

Wir haben nach und nach wieder alle Püppy's zu ihr gelegt sodass sie sich langsam an diesen Haufen gewöhnen konnte...

Es hat geklappt !!! Alle Baby's sind wieder wo sie hingehören - bei ihrer Mami :-)))

Allen geht es gut und es wurde sogar schon von 2 Rüden die 700 g Marke geknackt... erstaunlich !!!

Es wird bei den Mini-Pfötchen schon fleißig Kopf heben geübt und wir haben tatsächlich schon erste Gehversuche gesehen...

WOW !!! :-))) Sind die flott... :-)))

Wir hoffen das es nun erst einmal ganz entspannt weiter geht...

 

Tag 10

So. 12.08.2018

 

Die Lage hat sich weiter entspannt, Penila geht es sichtlich besser und die Baby's haben guten Appetit :-)

Es wird weiter fleißig an der Motorik geübt :-))) das ist so schön zu beobachten...

Die Ohren öffnen sich langsam... bald können die ersten Geräusche vernommen werden

Ja, und die Augen werden sich ab dem 10.Tag öffnen... wir sind schon so gespannt :-)))

 

Nasse Tropfnase gibt's auch schon
Nasse Tropfnase gibt's auch schon

Filmchen folgt... (leider streigt unsere inet-Leitung mal wieder beim hochladen)

Tag 12

Di. 14.08.2018

 

Die letzten zwei Tage gibt es von uns nur gutes zu berichten :-)))

Peni-Mami und ihrem 11-er Team geht es supi !!!

Penila kümmert sich um alle wie es eine tolle Welpenmami halt tun soll... und ihre Baby's trinken gut und nehmen weiter zu... Alles Top :-)))

Seit gestern Abend fangen die Äuglein an sich langsam zu öffnen, etwas später als bei unserem 1. Wurf ...

Aber auch kein Wunder wenn man wachsen, sehen, hören und laufen alles gleichzeitig erledigen will ;-))) Die Mäuse sind schon fleißig am trainieren, Kopf heben ist schon kein Problem mehr, und das mit dem Laufen sieht auch immer koordinierter aus... bald flitzen sie durch die Wurfkiste :-)))

Es ist unglaubkich was diese Minihündchen schon alles mitkriegen. Die Augen noch zu erkunden sie ganz genau ihre Umgebung und die Nase ging schon zum schnuppern über den Ausgang der Wurfkiste ... irre !!!

Was die wohl im Schlaf alles aushecken ;-)


An unsere Welpenkäufer:

Wir sind euch gerne bei der Namensfindung für eurer neues Familienmitglied behilflich :-)