Unser E-Wurf


Woche 4

Huch, bald ist schon Halbzeit...

13.04.2021

Penilas Feuertiger halten uns schon 4 Wochen auf Trab

Stehohren mit grad mal 4 Wochen - wow !!!
Stehohren mit grad mal 4 Wochen - wow !!!

Die Zeit vergeht einfach zu schnell - das wird uns jedes mal wieder bewusst - es ist Halbzeit für unsere Zwergis in ihrem Aufzuchtzuhause !!!

 

Wir können es wirklich nicht glauben was in dieser Woche alles geschehen ist !!!

Die Entwicklung der Zwerge geht immer so schnell das man mit dem Berichten gar nicht hinterher kommt... hahaha...

Die Wetterkapriolen tun ein weiteres dazu das es hier nicht grade entspannt läuft ( für uns!;-) ) die Babys finden es ganz lustig immer von einem Ort zum Nächsten buxiert zu werden... langsam werden sie jedoch schwer und wir müssen alle Wege doppelt und dreifach laufen... stöhn!!!

Aufgrund der Minusgrade haben wir uns ja entschlossen die Welpen über Nacht einfach länger im Büro in ihrer Wurfkiste zu lassen. Das ging auch bis Sonntag noch ganz gut aber die Zeit war nun reif für mehr Bewegungsfreiraum.

Tagsüber dürfen die Püppys nun im Stall ihr Unwesen treiben mit kleinen Ausflügen in den Welpenauslauf, wo nach ein paar Schlückchen an der Milchbar, erstmal neugierig alle Ecken erkundet werden...

Nachts haben wir für die Kleinen auf dem Dachboden ein Plätzchen geschaffen wo die Zwerge bei vertretbaren Temperaturen die Nächte bis auf weiteres verbringen, dort ist mehr Platz zum rangeln bis es am Morgen dann zum Füttern wieder nach draußen geht...

Vllt. hat der Wettergott ja bald mal ein einsehen das unsere Püppys auch mal bei Wärme den Welpenauslauf erkunden können...

So macht es einfach keinen Spaß !!! Da hilft nur das Beste drauß machen und abwarten...

Diese Woche sind auch bei allen Babys die Zähne durchgeschlagen... ;-) auweia... das bedeutet nichts gutes... hahaha...

 

Da werden sich die ersten Welpenbesucher, auf die wir uns schon sehr freuen, gleich auf was einstellen können.

Bisher wird erstmal nur vorsichtig getestet ;-) aber sicher nicht mehr lange... hahaha...

 

13 kleine Malitiger im Griff zu haben ist schon eine Aufgabe, aber allen geht es supi !!! Penila kommt ihren Mamipflichten weiterhin herzerwärmend nach und alle Zwergis nehmen gut zu und sind alle aktiv und neugierig und ganz wild auf die kleinen Zwischenmahlzeiten an Mamis Milchbar - mehr ist es mittlerweile nicht aber Penila legt sich immer noch gerne für die Babys hin, sagt ihnen dann aber auch deutlich aber liebevoll das es langsam genug ist. Ganz normales Erziehungsverhalten und sooo schön zu beobachten... Meine Peni - eine einfach großartige Mami !!!

  Auch motorisch ist bei den Zwergen viel passiert das Laufen auf glattem Boden macht den Kleinen gar nichts und es wird fleißig auf Mami oder unseren Schoß geklettert und Spielzeug entdeckt und verschleppt... hach... ja, und es gibt schon die ersten "Streitereien" wer jetzt wem was zu sagen hat in unserem Minis-Rudel :-)

Immer wieder schön dies alles mitzuerleben... Sie sind so toll unsere Püppys !!!

Ein paar Fotos werden nachgereicht...

Woche 5

20.04.2021

Das große "Beschnüffeln"

Ja, wieder eine Woche rum... wie immer rast die Zeit nur so dahin und wir können es nicht glauben das unsere Zwergis schon 5 Wochen alt sind und langsam aber sicher zu wunderschönen kleinen Malibabys herangewachsen sind. Jeder einzelne kleine Zwerg macht tolle Fortschritte und es wird jeden Tag ein neues Stückchen Auslauf-"Welt" entdeckt :-)

Die letzte Woche stand im Zeichen des Kennenlernens. Es waren (Coronabedingt) fast täglich unsere neuen Welpenkäufer zu Besuch um unsere Babys und uns nun persönlich kennenzulernen. Für unsere Kleinen war es natürlich jedes mal wieder spannend die Besucher zu beschnüffeln und vertrauensvoll ersten Kontakt aufzunehmen :-))) Wir sind begeistert wie offen unsere Püppys auf Neues zugehen und keinerlei Scheu vor den vielen fremden Menschen, Gerüchen und Geräuschen da war. Auch unsere Welpenkäufer waren glücklich über das erlebte und konnten sich nur schwer von den Babys trennen um sich auf den Heimweg zu machen.

Natürlich wollen wir auch den Rest unseres Rudels nicht vergessen, das auch bei Allen einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat :-)

Besonders stolz sind wir auf unsere "Kleine" Dori, die das erste mal hier Zuhause so viele neue, fremde Menschen erleben durfte und sich einfach Top !! verhalten hat - neugierg beschnüffelnd bis neutral und offen :-) einfach super, dafür das sie als Einzelzwerg in Coronazeiten aufgewachsen ist !!!

Unsere Neue Zuchthoffung :-) wenn alles gut weiter läuft...

 

Tagsüber im Welpenauslauf - Achtung - bei Sonnenschein !!!

Mittlerweile haben die Babys tatsächlich eine Nacht im Stall verbracht (die Temperaturen ließen es wirklich mal zu) und fanden es ganz prima. Da der Frost hier einfach nicht weichen will, sind die Babys aber bis auf weiteres in ihrem Schlafquartier auf dem Dachboden untergebracht...

wer hätte gedacht das unsere Notlösung (grad fertiggestellt) so bald schon zum Einsatz kommt... echt ätzend ;-( und sehr viel Mehrarbeit für uns, aber die Zwerge finden es prima :-))) tagsüber wird nun auch ausgiebig im Auslauf getobt und der Futterpfiff trainiert damit wir bald zu den ersten Ausflügen starten können... es bleibt spannend und vllt. spielt ja auch der Wettergott bald mal mit ;-)

In der nächsten Woche gehts ans erste Autofahrtraining ... wir werden berichten...

 

Willkommen in Woche 6

Die wilde 13 macht ihrem Namen alle Ehre

Di. 27.05.2021

Hallo ihr Lieben... Neues aus dem Feuertiger-Lager...

schon wieder liegt eine spannende und arbeitsreiche Woche hinter uns... puuuh...

Unsere kleinen "Scheißerchen" lassen uns kaum Pause zum Durchatmen, man glaubt gar nicht wie viele Häufchen 13 Welpen am Tag so produzieren können...hahaha... aber zwischen den ganzen Fütterungs-, Säuberungs- und natürlich Kuscheleinheiten gibt es tausend wunderschöne Momente wo uns unsere Zwerge einfach das Herz erwärmen und uns immer wieder zum lachen bringen !!! :-)

Ach meno sie wachsen so schnell... ... ...

Seit einer Woche schlafen die Babys nun auch im Stall und kommen dort gut klar, trotz dieser mistigen Temperaturen, das "Klo" wird vorbildlich genutzt - da bin ich schon stolz auf die Zwerge - der Schlafplatz ist immer sauber!!!

Wir machen fleißig unsere Futtersuchspielchen und es wird viel im Welpenspielpaltz und auch im Garten getobt und immer wieder was neues entdeckt.

Die süßeste Zeit ist aber doch schon fast vorbei (außer die Zwerge werden müde) den sie wissen mittlerweile ihre Zähne ganz schön einzusetzen und es wird auch schon getestet was sich unter dem Hosenbein wohl befindet... hahaha... sehr zu meinem Leidwesen... hahaha...

Und wie jede Woche festgestellt wird ist JETZT !!! die schönste Zeit ;-))) Es ist sooo wundervoll die Zwerge in ihrem Wachsen und entwickeln zu beobachten und bei jedem die kleinen Fortschritte zu sehen... Es gibt nichts schöneres !!!

Gestern ist unser Autofahr-Training gestartet - natürlich erstmal unter lauthalsem Protest, der sich dann langsam gelegt hat und bei Ankunft auf dem Hof in friedliches schlafen geändet hat ;-) Wir werden das nun alle paar Tage üben bis es dann zum ersten "richtigen" Ausflug geht - das wird spannend mit dieser Bande... hahaha...

 

Penila erholt sich nach der anstrengenden Säugezeit wunderbar und beschäfftigt sich jetzt hauptsächlich mit der Erziehung ihrer wilden 13 !!!

Und das macht sie einfach großartig, liebevoll aber kosequent und wenn es dann doch mal sein muß auch sehr deutlich...

Eine Traum-HundeMami...

 

Ups, eins hätt ich jetzt fast vergessen...

Es passte tatsächlich endlich die Zeit, das Wetter, das Licht und das wichtigste die Wachphase der Welpen um endlich

von allen Portraitaufnahmen hinzubekommen (auch so eine Aufgabe bei 13 Welpen)... ich werde sie evtl. heute noch bearbeitet bekommen nachdem unser Besuch dann auf dem Heimweg ist und die Bilder dann hier hochladen... tschakka...es bleibt spannend !!!

 

Do. 29.04.2021

Die wilde 13

(Nun mit ihren zukünftigen Halsbandfarben)

 

Unsere 3 (die Rüden)


Rüde Nacken

TÜRKIS


Rüde Rücken

D'BLAU


Rüde Becken

BRAUN


Unsere 10 (die Mädels)


Hündin Rücken

GELB


Hündin hi. Links

GOLD


Hündin Rü.Längs

ORANGE


Hündin Nacken

OLIV


Hündin Becken

PINK


Hündin vo. Rechts

SCHWARZ


Hündin Rü.Doppel

LILA


Hündin vo.Links

SILBER


Hündin hi. Rechts

ROT


Hündin Rute

ROSA



Und noch etwas tolles gibt es zu berichten:

Die ersten Namen stehen schon fest für unsere Babys:

Wer dann aber wie heißen wird und welcher Name zu welchem Welpen gehört erfahrt ihr später ;-)

Elva

Eleonora (Leo)

Ehna

Etosha Perl

Elmo

Easy Liss

Escobar (Esco)

Enya

Enola Sky (Sky)

Ekiba

Eden Dawn (Dawn)

?

Eyco


Hier geht's nun in die Woche der Entscheidung: